Wie geht es Dir?

Nicht so gut, wie es sein sollte, sein könnte?
Dann ist jetzt die Zeit, das zu verändern.

Depressionen, Burnout, Schmerzen, Einsamkeit, Lebenskrisen, Ausweglosigkeit, Ängste, Missbrauch und Traumata – aktuelle und vergangene Ereignisse, die immer wieder auftauchen und die Gedanken blockieren.

Geht es Dir so? Möchtest Du so weiterleben? Kannst Du?

Maike Schmid Coaching

Jeder Beginn braucht einen Anstoß. Meistens ist es das Gefühl, es einfach nicht mehr auszuhalten. So, wie es gerade ist. So, wie es sich gerade anfühlt.

Vielleicht denkst Du schon eine ganze Weile, in Deinen Leben stimmt etwas nicht, läuft daneben oder alles tröpfelt nur vor sich hin. Nichts passiert, und wenn doch, dann nichts Schönes. Deine Beziehung läuft nicht gut oder Dir ist nie der richtige Partner begegnet. Du fühlst Dich einsam. Allein trotz der Menschen in Deiner Umgebung. Niemand versteht Dich so richtig. Schmerzen sind Dein täglicher Begleiter. Kopfschmerz, Migräne, Rücken.

Vielleicht fällt es Dir schwer, Dich zu freuen. Es gelingt Dir nicht, mit anderen Menschen gut umzugehen, am wenigsten mit Dir selbst. Und dann dieses Gefühl, es geht nichts mehr. Ohne genug Energie, den Tag zu schaffen. Ausgebrannt, keine Kraft mehr da. Und vielleicht denkst Du manchmal daran, wie es wäre, wenn Du einfach nicht mehr mitmachen würdest im täglichen Hamsterrad. Aussteigen. Weggehen. Damit ‚es‘ endlich aufhört.

Leider geht es nicht nur Dir so. Das ist zwar keine Hilfe, aber auch Du hast das Recht, dass sich dies ändert.

Denn: Dagegen kann man etwas tun! Schau hin, schau in den Spiegel. Ist das der Mensch, der Du eigentlich bist? Wie lange willst Du noch zuschauen, wie lange kannst Du es noch aushalten?

Alles beginnt mit einem ersten Schritt. Und es ist völlig in Ordnung, Scheu davor zu haben. Aber es genügt erst mal, einen Anruf zu starten oder eine Mail zu schreiben und um Hilfe zu bitten. Das ist machbar.

Gemeinsam finden wir neue Ansätze, um Dein Leben zu verändern und tatsächlich zu verbessern. Um den Tag leichter zu machen und die Entscheidung zu treffen, endlich bei bei selbst anzukommen.

Wer bist Du? Und – wer willst Du sein?

Ich gehe mit Dir diesen Weg. Ruf einfach an.

Meine Praxis gehört zum Raum Reutlingen, genauso weit ist es bis Tübingen oder Mössingen, Balingen, Münsingen.

Die Entspannung beginnt beim Erreichen der Albhochfläche, Du wirst den Ort genauso lieben wie ich.
Beim Online Coaching überschreiten wir jedoch auch Ländergrenzen – egal wo Du lebst, wir finden eine Möglichkeit.

Tritt für Dich ein, es wird kein anderer tun können.

Deine

Maike Schmid

- Ich möchte Dir helfen -

Was tun im Notfall:

Sollten jemand aus Deiner Umgebung im Krisenfall sein, bitte reagiere! Schau nicht weg! Wenn Du es Dir selbst nicht zutraust, Hilfe anzubieten, sorge dafür, dass es jemand anderes tun kann. Im Falle rufe bitte die Polizei, die wird dann dafür sorgen, dass die Person in Not Hilfe bekommt. Bitte bringen Dich nicht selbst in Gefahr.

Jederzeit kannst Du mit mir Kontakt aufnehmen oder Du wendest Dich bei akuten Krisen und Suizidgedanken umgehend an Deinen Hausarzt, gehst zur Notaufnahme Deines örtlichen Krankenhauses oder meldest Dich bei einer der nachfolgenden Organisationen:

Telefonseelsorge kostenfrei unter
Tel.: +49 800 111 0 111 , +49 800 111 0 222 oder +49 116 123
Sprechzeiten: rund um die Uhr
Webseite: www.telefonseelsorge.de

Infotelefon Depression, ebenfalls kostenfrei unter
Tel.: +49 800 33 44 5 33
Sprechzeiten: Mo, Di, Do – 13.00 bis 17.00 Uhr; Mi und Fr – 08.30 bis 12.30 Uhr
Webseite: www.deutsche-depressionshilfe.de

Nummer gegen Kummer
Kostenfrei Kinder- und Jugend-Telefon: +49 11 6 111
Kinder- und Jugend-Telefon Sprechzeiten: Mo/Sa – 14.00 bis 20.00 Uhr sowie
Mo/Mi/Do auch von 10.00 bis 12.00 Uhr

Eltern-Telefon: +49 800 111 0 550
Eltern-Telefon Sprechzeiten: Mo-Fr – 9.00 bis 17.00 Uhr; Di und Do – 17.00 bis 19.00 Uhr
Webseite: www.nummergegenkummer.de

Raum Reutlingen und Tübingen ebenfalls möglich beim Arbeitskreis Leben,
Webseite: www.akl-krisenberatung.de/

- Was tun im Notfall -

Meine Angebote und Arbeitsbereiche

Online Coaching

In der Corona Krise habe ich für meine Klienten ein neues Werkzeug gefunden und aus der Not eine Tugend gemacht.

Das online Coaching – wie alle anderen Gespräche vor Ort – bietet in einem geschützten Rahmen einen Platz, um sich mit Ihnen auf den Weg zu machen, Ihr Leben anzuschauen und zu verändern.

Krisenbegleitung

Krisen treten leider ab und zu im Leben auf. Meistens bekommen wir sie selbst in den Griff – das Leben muss ja weitergehen und das tut es auch – manchmal ist jedoch der Moment gekommen, an dem es zu viel zu sein scheint. Partnerschaft, Job, Familie, Krankheit oder Ängste. Verzweiflung, Erschöpfung oder Zorn überfluten einen und man sieht keinen Ausweg.

Chronische Schmerzen

Die Beratung bei chronischem Schmerz nimmt einen weiteren, wichtigen Teilbereich meines Angebotes ein. Chronischer Schmerz wird innerhalb der Allgemeinmedizin irgendwann meist nur noch medikamentös mit Schmerzmitteln behandelt. Jahrelanger, ja, Missbrauch schädigt den Körper jedoch oft mehr, als es hilft.

Trauma-Therapie

„Ein Trauma ist die am meisten vermiedene, ignorierte, verleugnete, missverstandene und unbehandelte Ursache menschlichen Leidens“,

sagt Peter A.Levine – und wenn man genau hinschaut, scheint ein erlebtes Trauma die Ursache für die meisten psychischen Problematiken darstellen.

Coaching mit Pferden

Tiere – und besonders Pferde – öffnen die Herzen der Menschen, die sonst eher verschlossen bleiben.

Durch ihre sanfte, kraftvolle Art und Ausstrahlung kann Nähe empfunden werden, die oft schon lange vermisst wird.

Aktueller Kurs: Die Magie der Wünsche

Bestellung beim Universum

Wissen Sie, dass Sie selbst dafür verantwortlich sind, wie Ihr Leben ist? Gut oder böse, arm oder reich – dass alles, was Sie erleben, Ihre ganz eigene Entscheidung war? Das glauben Sie mir nicht? Abwarten.

Wie wäre es denn, wenn Sie …

nicht nur unbewusst Ihr eigenes Leben erschaffen, sondern jeden Tag klar festlegen, wie es sein wird?
Ob finanziell klamm oder entspannt reich. Ob mit dem Traumpartner oder eher Jemandem aus einem Albtraum, ob in der kleinen Mietwohnung oder im Haus am Meer – Sie haben immer die Wahl.

Ihre Gedanken steuern, wer und was Ihnen begegnet.

Wenn Sie fürchten, Sie haben kein Geld, es reicht niemals nicht für gar nichts, dann werden Sie leider auch nie in die Erfahrung kommen, für alles genug zu haben, immer ein volles Portemonnaie zu besitzen.
Wenn Sie davon ausgehen, dass alle Männer betrügen und lügen, dann wird Ihnen auch nur so einer zulaufen. Damit sich Ihre Erwartungen auch bestätigen und Ihre Erfahrung Ihnen sagt: Siehste. Ich hab es doch gewusst.

Aber halt!
Es wird Zeit, dass Sie die Opferrolle abgeben und den Glauben, dass es die Anderen sind, die Ihr Leben gestalten. Denn dann ändert sich was!

Ich zeige Ihnen, mit welchen Glaubenssätzen Sie unterwegs sind und wie diese Ihr Leben beeinflussen. Wir finden heraus, wie ihr Traumleben aussehen könnte und wovon Sie überhaupt träumen.
Sie werden spüren, wie es sich anfühlt, ein gutes Leben zu leben und die Erkenntnis, dass nur ein Mensch dafür verantwortlich ist: Sie selbst.

Weil Sie es sich wert sind: Investieren Sie 4 Termine mit mir in sich. Bestellen Sie beim Universum Ihr Traumleben und erleben es dann. Denn nur Ihre Gedanken entscheiden.

Buchen Sie 4 unvergessliche Wochen zum Preis von 1.200€ um Ihr Leben neu zu konfiguieren.

Kontakt über mail@maikeschmid.de oder mobil 0157 33716250

mehr erfahren

Kundenstimmen

User Icon

Es wurde Zeit, dass ich mich endlich für mich selbst einsetze. Frau Schmid hat mir klar gemacht, dass ich dafür selbst verantwortlich bin und wie ich das hinbekomme. Vielen Dank!

H.U.

User Icon

Allein ist es manchmal einfach zu schwierig, Dinge anzupacken. Da braucht man einen hartnäckigen Therapeuten 😀 So, wie Frau Schmid.

K.A.-K.

User Icon

Es ist hart, in den Spiegel zu sehen und sich klar zu machen, wer man eigentlich ist. Aber es hilft, um einen Anfang zu finden. Vielen Dank für Ihre Hilfe dabei!

M.F.

User Icon

Frau Schmid hat mich zu meinen Wurzel zurück begleitet. Heute kann ich mein Leben ganz anders gestalten, ich bin nicht mehr abhängig von meinen Glaubenssätzen.

H.M.